Skip to main content

Als Callboy Sanchez aus 04103 Leipzig lege ich Ihnen die Welt zu Füßen

Ich stelle mich hier als Ihr Callboy Sanchez aus 04103 Leipzig um Sie zu verwöhnen

Leipzig bedeutet ein tolles kulturelles Angebot für das urbane Leben in der Region Sachsen mit einem Callboy von Escort Berlin. Diese Vielfalt prägen zahlreiche Festivals. Leipzig ist eine wunderschöne Stadt und die Einwohnerzahl zum 31. Dezember 2013 Betrug insgesamt 531.562, was einen Anstieg von 10.724 zu den Vorjahren bedeutet. Diese Stadt ist ein wahrer Besuchermagnet und ihre internationale Kunstlandschaft. Auch die Zahl der Studierenden ist deutlich gestiegen. Mittlerweile sind es mehr als 28.275 Menschen, die in diese schöne Stadt kommen, um hier ihr Studium absolvieren zu können. Die Bevölkerungsdichte von Leipzig liegt bei 1730 Einwohner je km².

Bekannt ist auch der Flughafen in Halle/Leipzig. Dieser ist mit den Autobahnen A14 und A9 verbunden. Dieser verzeichnet einen Zuwachs im Passagierverkehr von 4 Prozent und zählt mittlerweile mehr als 2.331.000 Fluggäste pro Jahr. Hier werden derzeit fast 1 Million umgeschlagen, was ebenfalls einen Zuwachs bedeutet - nämlich von 2,7 Prozent.

Mit mir als Callboy Leipzig erleben

Leipzig wächst von Jahr zu Jahr, was ich Ihnen gern näherbringen und zeigen möchte. Sie  können mit mir, Ihrer männliche Begleitung, gemeinsam in Boutiquen bummeln, in Cafés einkehren oder in der Innenstadt in einer Reihe von sehr noblen Fachgeschäften verweilen. Die vielen für Leipzig charakteristischen Durchgangshöfe, Passagen und Messehäuser sind Einkaufsparadies, Flaniermeile oder auch Ort der Kultur und Kunst.

Die Mädler Passage zeigt Ihnen eine Mischung aus Boutiquen und Luxusgeschäften. So einzigartig wie die Bauwerke sind auch die Höfe und Passagen. Leipzig wächst stetig, was auch der statistische Quartalsbericht von Ende 2014 zeigt und auch die Tourismusbranche meldete Ende August 2014 neue rekordverdächtige Werte. Hier hab es fast eine Million Ankünfte und fast 1,8 Millionen Übernachtungen in dieser schönen Stadt. Das ist eine Steigerung von 5,6 beziehungsweise 2,8 Prozent hinsichtlich der Vorjahre.

Ich bin gern Ihr Begleiter als Callboy Leipzig

Ihre Zeit müssen Sie nicht allein verbringen, denn ich bin gern als Callboy Leipzig für Sie da, wenn Sie das möchten. Gern kümmere ich mich um Ihre Wünsche und Sie können diese Zeit genießen. Ich zeige Ihnen gern Leipzig und die Umgebung, bin aber auch gern bei Ihnen zu Hause oder im Hotel. Gern biete ich Ihnen einen romantischen Tag, den wir auch voller Erotik ausklingen lassen können. Bei mir wird es Ihnen an nichts fehlen, denn ich werde Ihnen jeden Wunsch von den Augen ablesen. Dafür können Sie jederzeit mit der Escortagentur Kontakt aufnehmen - mit dem Callboy aus Leipzig. Mit dem Ostsee Callboy kann ich mir auch ein Duodate vorstellen.

Erotisches Erlebnis mit meinem Callboy in Leipzig

Meine Damen, nicht nur für die Herren soll es ein Privileg sein, sich ein erotisches Abenteuer zu buchen. Die Welt ist doch so offen geworden und was die Herren der Schöpfung dürfen, sollte auch uns Damen zustehen. Erleben Sie sinnliche und niveauvolle Stunden mit einem Callboy aus Leipzig. Erfüllen Sie sich doch diesen Wunsch und trauen sich, ich hab es auch getan und habe diesen Schritt nie bereut. Im nächsten Abschnitt möchte ich Ihnen davon berichten.

Nie hätte ich gedacht, dass ich mich überhaupt dazu durchringen würde, für mich einen Callboy in Leipzig zu buchen. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah, denn ich weilte als Touristin in dieser vielfältigen Stadt. Gesagt, getan, ich begab mich erst einmal im Internet auf die Suche und wurde recht schnell fündig. Auf einer entsprechenden Internetseite durfte ich mir so manchen schönen Mann ansehen.

Natürlich fand ich verschiedene, recht interessante Profile, wo sich diese Herren vorstellten. Da ich meinen Geschmack an Männern kenne, hab ich doch so manchen aussortiert. Leipzig blickt ja auch auf eine lange Tradition als Messestadt zurück. Es sollte schon etwas ganz Besonderes sein, er sollte gut aussehen, schlau sein und vor allen Dingen die Spielchen der Liebe beherrschen.

Ein Profilbild sprach mich besonders an und ich nahm all meinen Mut zusammen und sandte ihm eine Buchungsanfrage, die selbstverständlich kostenlos und unverbindlich ist. Nun ging alles recht schnell, ER meldete sich bei mir und er fand schnell die passenden Worte. ER wollte mir Leipzig zeigen und ehrlich gesagt, war ich froh darüber, denn zu zweit eine Stadt kennenzulernen ist doch viel schöner als allein. Es kam wie es kommen musste, wir trafen uns und er fragte mich, was ich denn alles sehen möchte, wie viel Zeit wir hätten und wie der Abend enden sollte.

Da wurde es dann schon recht vertraut

Denn einen Callboy bucht man hauptsächlich für erotische Stunden. Warum sollte ich dann ein Blatt vor den Mund nehmen? Ich wusste aus eigenen Erfahrungen, das Leben kann recht kurz sein, denn ich verlor vor ein paar Jahren meinen Partner. Heimlich, aber unheimlich sehnte ich mich wieder nach den starken Armen eines Mannes und nach intimen Nächten.

Sicherlich sind Sie jetzt gespannt, wie es denn nun meine Geschichte weitergeht? Recht interessant auf jeden Fall und sehr erotisch. Er holte mich aus meinem Hotel ab und zeigte mir Leipzig. An Sehenswürdigkeiten hat mich besonders die Thomaskirche fasziniert. So langsam aber sicher wurde es dann dunkel und bekanntlicher Weise kann man(n) da ja gut munkeln.

Es fing damit an, dass er meinen Rücken streichelte und anfing meinen Nacken zu küssen. An dieser Stelle bin ich sehr empfindsam und ein wohliges Gefühl erfüllte mich. Mein Körper erkannte einfach dieses Gefühl wieder, welches ich längere Zeit nicht hatte und da ist ja Frau empfänglich. Ich bekam Gänsehaut und dann war es auch schon um uns Beide geschehen. Bei einem guten Glas Wein ging es noch leichter und wir tauschten wunderschöne Intimitäten aus. Lange waren wir in dieser Nacht zusammen und ich möchte diese Stunden mit einem Callboy aus Leipzig nie wieder missen.

Schwungvolles Leipzig mit einem adretten Callboy aus Leipzig

Als Kunst und Kulturfan wollte ich schon immer mal die sächsische Metropole besichtigen. Hier, wo Goethe einst lebte und Johann Sebastian Bach tätig war, findet man auch heute noch zahlreiche kulturelle Angebote für alle, die sich der Kunst verschrieben haben.

Ich hatte mir ein straffes Programm erstellt, damit ich in den drei Tagen meines Aufenthaltes möglichst viel erleben konnte.

Am ersten Tag wollte ich das Grassi Museum besichtigen. Die vielen unterschiedlichen Ausstellungen der Kulturen waren interessant und spannend, sodass ich einen tollen Tag dort erlebte.

Nach dem Besuch im Museum ging ich im Viertel noch eine Kleinigkeit essen und malte mir aus, wie ich den schönen sommerlichen Abend noch verbringen wollte. Leipzig hatte einige attraktive musikalische Kneipen, wie zum Beispiel das bekannte Jazz Cafe, dass ich schon immer einmal besuchen wollte. Doch zu Zweit würde es deutlich mehr Spaß machen. Leider kannte ich niemanden in dieser besonderen Stadt, die so viel zu bieten hatte.

Mir kam in den Sinn, dass ich schon mal von einem Escortservice gehört hatte

Es werden charmante Gentleman nicht nur für erotische Stunden vermittelt, sondern auch niveauvolle Kontakte für gemeinsame Unternehmen vermittelte.

Ich googelte und fand eine ansprechende Agentur, die niveauvoll und diskret Kontakte zu einem charmanten Callboy aus Leipzig vermitteln konnte. Das Angebot an jungen Herren war enorm.

Allerdings wollte ich einen Herrn in meinem Alter, der mit mir die Vorzüge von Jazzmusic genießen konnte. Tatsächlich fand ich einen entsprechenden Gentleman, der sich für Kultur und Kunst interessierte und auch gut aussah. Ich wählte die Nummer der Agentur und nannte meinen Begleitwunsch. In zwei Stunden wollten wir uns vor dem Jazzcafe treffen.

Zurück in meinem Hotelzimmer machte ich mich erst einmal frisch und zog ein Kleid an, in dem ich auch gerne das Tanzbein schwingen wollte. Hoffentlich würde Sanchez, mein Callboy aus Leipzig auch tanzen wollen. Voller Vorfreude machte ich mich auf den Weg zum Jazzcafe. Sanchez wartete bereits vor dem Cafe, aus dem schon wundervolle Musik zu hören war. Er begrüßte mich galant mit einem angehauchten Kuss auf die Wangen. Sanchezs charmante Art und sein attraktives Äußeres hatten mich gleich verzaubert.

Wir fanden einen gemütlichen Tisch in der Ecke des Cafes. Auf der Bühne spielte eine junge Combo. Bei ein paar Drinks und einem kleinen Snack lernte ich Sanchez näher kennen. Er war aufgeschlossen und ein guter Zuhörer. Außerdem hatte er Ahnung von Jazz und bat mich nach einer Weile zum Tanz. In seinen Armen vergaß ich alles um mich herum. Ich genoss die Aufmerksamkeit, die er mir zukommen ließ.

Ich verlor mich in seinen blau-grauen Augen und war völlig hin und weg von den Tanzkünsten des gereiften Callboy aus Leipzig. Er fasste um meine Hüfte und wir tanzten und tanzten.

Zur Abkühlung genehmigten wir uns noch ein Glas Wein. "Soll ich dich noch in dein Hotel begleiten?", wollte Sanchez von mir wissen. Die Zeit mit ihm war so hinreißend, sodass ich mich auch auf dieses Abenteuer einlassen wollte. Ich nickte und so ließen wir das Jazzcafe mitsamt der tollen Musiker hinter uns.

Hand in Hand gingen wir durch die schönen Gassen

Wir ließen das Treiben der jungen Leipziger auf uns wirken und resümierten den gemeinsamen Abend. Im Mondlicht blieb Sanchez stehen. Seine Augen funkelten im hellen Mondlicht als er sich zu mir hinabbeugte um mich zu küssen. Sein Mund schmeckte noch nach dem Wein, den wir zuvor getrunken hatte.

Nachdem wir auf meinem Hotelzimmer angekommen waren und die Jacken abgelegt hatten, setzten wir uns auf das Bett. Meine Hand lag auf Sanchezs Brust als wir uns küssten. Der charmante Leipziger Gentleman ließ mich gewähren, als ich sein Hemd aufknöpfte.

Mein Herz klopfte heftig, sodass es schon in meinem Kopf dröhnte. Doch meine Reise nach Leipzig sollte nicht umsonst gewesen sein. Ich lehnte mich auf dem Bett zurück und ließ mich von Sanchez verführen.

Seine zärtlichen Küsse und die liebevollen Berührungen waren genau das, wonach ich mich schon so lange gesehnt hatte. Die Lust überkam mich. Ich hatte Sinnlichkeit und Erotik schon lange nicht mehr erlebt, aber mit dem verführerischen Callboy aus Leipzig wollte ich genau das in diesem Moment erleben.

Sanchez war ein sehr geduldiger und einfühlsamer Liebhaber, der die Wünsche einer Frau auch ohne viele Worte erkannte und bediente. Seine Zärtlichkeiten und die Zuneigung sorgten dafür, dass ich als sexuelles Wesen wieder neu aufblühte.

Was mir zuvor abhanden gekommen war, war durch die Nacht mit dem sinnlichen Callboy aus Leipzig zu neuem Leben erweckt wurden. Ich sehnte mich nun plötzlich wieder nach Erotik und Leidenschaft und wollte diese auch mit Sanchez ausleben.

Nach einigen sinnlichen Stunden in meinem Hotel, musste ich mich von dem charmanten Gentleman mit den graumelierten Haaren verabschieden. Was der attraktive Herr jedoch in mir gefunden hatte, blieb jedoch weiterhin in mir. Ich träume noch heute von meiner Zeit mit Sanchez, einem ganz besonderen Callboy aus Leipzig, der aus mir eine sinnliche Frau gemacht hatte.

Meine Hotelempfehlung für Leipzig/ Messe

RAMADA Hotel Leipzig, Schongauer Straße 39, 04329 Leipzig

Telefon +49 (0)341 2540                            Fax +49 (0) 341 2541550

www.h-hotels.com/hotels/ramada-hotel-leipzig                 

Email: leipzig@h-hotels.com

Preis für Komfort Doppelzimmer ab 68,90€ / Nacht

Preis für Superior Doppelzimmer ab 83,90€ / Nacht

Meine Hotelempfehlung für Leipzig/ City

Ramada Hotel Leipzig City, Gutenbergplatz 1-5, 04103 Leipzig

Telefon +49 (0)341 12930                         Fax +49 (0) 341 1293444

www.h-hotels.com/hotels/ramada-hotel-leipzig-city-centre

Email: leipzig.city@h-hotels.com

Preis für Business Twin Zimmer ab 83,00€ / Nacht

Preis für Suite ab 108,00€ / Nacht

Patricia freut sich auf Ihren Anruf

Hallo lieber Gast,

leider hat uns Sanchez verlassen.

Ich bitte Sie sich auf der Herren-Galerie über die aktuellen Herren zu informieren.

Ich hoffe es ist der passende Gentleman für Sie dabei.

Ihre Patricia

Steckbrief von MeineBegleitung Escort-Gentleman Sanchez

Standort des Escorts
Leipzig Chemnitz, Dresden, Halle
Vorlieben
Leidenschaftliche Zungenküsse, Kuscheln, Girlfriend Erotik, Fingerspiele, Erotische Massage, Französische Erotik, Toy Spiele, Griechische Erotik aktiv, Wasserspiele, Duschspiele, Rollenspiele, Wake-up-Service, Stundenhotel Besuche, Swingerclub Besuche, Treffen an außergewöhnlichen Orten, Goldfisch Erotik, Leicht devot, Dominant, Lack, Leder, Leichte Fesselspiele, Handentspannung, Date mit einem Paar (+100,00€), Fisting aktiv
Parfum
Armani Code
Cuisine
Deutsch
Getränke
Wein
MeineBegleitung ist eine hochwertige Werbeplattform mit Terminmanagement für Elite Escorts, die Ihren Service anbieten. Die jeweiligen Preise sind von Escort selbst bestimmt und unter dem Button „Preise“ einsehbar. Bei einem vermittelten Treffen kommt ausschließlich ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Escort zustande. Sämtliche Leistungen werden zwischen dem Escort und dem Kunden direkt abgerechnet und im Rechtsverhältnis miteinander begründet. Die Escorts sind als selbstständig tätige Unternehmer eigenverantwortlich und auf eigene Rechnung für die Durchführung des Arrangement verantwortlich. Das im Auftrag festgesetzte Honorar entrichten Sie auch direkt an das Escort direkt beim Treffen. Sollten Sie eine Rechnung von dem Escort wünschen teilen Sie es bitte bei der Buchung mit, damit das Escort diese vorbereiten kann. Das angegebenen Honorare beinhaltet die aktuell gültige gesetzl. Mehrwertsteuer. Bitte beachten Sie, dass einige Escorts Kleinunternehmer sind und keine Umsatzsteuer gem. §19 UStG ausweisen können. Die jeweils auf den Setcards genannten Honorare beziehen sich nicht auf bestimmte Services sondern ausschließlich auf die Gesellschaft und sind abhängig von der Buchungszeit. In der gebuchten Zeit entscheiden die vermittelten Personen frei und mit ihrem Kunden im Einvernehmen über die Gestaltung der miteinander verbrachten Zeit und Länge der Buchung. Wir weisen als Vermittlungsagentur ausdrücklich darauf hin, dass lediglich ein Kontakt zu der gebuchten Person vermittelt wird und seitens der Vermittlungsagentur keine Dienstleistungen außer der Vermittlung angeboten und garantiert wird. Für die Durchführung und den Ablauf des Treffens ist ausschließlich das selbstständige Escort verantwortlich.
Escortservice MeineBegleitung.com Telefonfee

0176 54 000 903

Mo.- Fr. 12:00 - 20:00

Sa., So. 13:00 - 18:00