Skip to main content

Felix Callboy Fulda | Ich freue mich auf unseren erotischen Kurzurlaub vom Alltag

Lassen Sie sich von mir in Ihren Kurzurlaub vom Alltag mit Erotik entführen

Ich präsentiere Ihnen gerne meine schöne Stadt Fulda von der erotischen Seite als Ihr Callboy. Ich heiße Sie willkommen in meiner Heimat, der schönen Barockstadt Fulda. Möchten Sie diese schöne Stadt in meiner charmanten Begleitung erkunden? Als attraktiver Callboy Fulda möchte ich Ihnen einiges über diese Stadt berichten.

Ich kann Ihnen die markanten Attraktionen meiner Heimat zeigen. Diese schönen Stunden zu zweit werden für Sie zu einem Erlebnis in der Barockstadt Fulda mit dem bekannten Dom. Ich bin eine echter Gentleman der die Wünsche der Frauen erfüllend erkundet. So können Sie sicher sein meine absolute Zuneigung zu erhalten.

Sie können sich so entspannen indem Sie sich einfach fallen lassen. Vertrauen Sie einfach dem Callboy Fulda. Ein Rendezvous mit mir dem Callboy Fulda wird facettenreich sein. Suchen Sie ein amouröses Abenteuer oder wollen Sie lieber eine gemeinsamen Spaziergang in meiner schönen Stadt genießen? Sie werden so genau das erleben was Ihnen schon immer gefehlt hat.

Hier erfahren Sie mehr über die Heimatstadt des Callboys aus Fulda

Meine schöne Heimatstadt ist nicht nur eine Barockstadt mit Dom, sondern diese Stadt ist wirtschaftlich aufstrebend, pulsierend mit einem besonderen Charme. Fulda ist heute osthessisches Oberzentrum, denn hier am gleichnamigen Fluss Fulda erfahren Sie eine anziehende Gastlichkeit.

Es gibt viele historische Winkel zu entdecken, denn diese Barockstadt besitzt noch viele Bauten aus dieser Zeit. Markant ist der Dom zu Fulda, das Stadtschloss oder die Michaeliskirche. Fulda ist Bischofsitz, der auch das Stadtbild prägt. Fulda hat aber auch eine sehr aufstrebende Wirtschaft in Hessen mit einigen wichtigen Unternehmen.

Die Stadt besitzt mit rund 65.000 Einwohnern noch eine gewisse Übersichtlichkeit bei der Größe. In Fulda befinden sich wichtige Unternehmen wie etwa die Mehler AG, sowie einige andere bekannte Unternehmen, wie auch ein Begleitservice.

Was Sie beim Callboy Fulda von mir erwarten können

Ein gemeinsames Rendezvous mit mir dem Callboy Fulda wird ganz in Ihrem Sinne verlaufen. Ich bin diskret, sehr charmant, denn diese Attribute sind wichtig. Ich stelle mich ganz auf Ihre Wünsche ein. Ich pflege mit Ihnen die Konversation die sie verdienen, denn Wertschätzung ist wichtig bei offenen Gesprächen.

Ich verstehe mich auf viele interessante Themen, mit denen ich Sie unterhalten kann. Durch meinen Intellekt bin ich gewohnt jedes gesellschaftliche Parkett als Escort in Frankfurt zu betreten. Somit bin ich als Callboy Fulda der richtige Begleiter für ein Business Dinner oder ein Geschäftsessen.

Nutzen Sie den Moment, denn andere Damen werden Sie für meine Begleitung bewundern, wenn Sie mit dem Callboy Fulda unterwegs sind.

Verwöhnen nach eigenen Wünschen wie es Ihnen gefällt

Wir können uns zunächst näher kennen lernen, denn bei einer Tasse Kaffee in der Region Fulda lässt es sich entspannt mit mir dem Callboy Fulda plaudern. Sollten Sie Gelegenheitsmacher sein ist dies kein Problem für mich. Ich verstehe mich auf das Zuhören, denn Sie stehen als Dame im Focus meiner Aufmerksamkeit.

Wir bummeln dann Hand in Hand durch Fulda, denn das sieht so aus, als wenn wir uns sehr vertraut sind. Wir kommen uns dann näher. In einem guten Hotel in Fulda, können wir dann in ihrer Suite den Stress des Alltag vergessen. Ich besitze genügend Erfahrungen als Callboy Fulda, um Ihnen besondere intime Wünsche zu erfüllen.

Sie werden nicht enttäuscht, denn dieses amouröse Abenteuer mit mir dem Callboy Fulda werden Sie nicht vergessen. Sollten Sie ein besonderes Erlebnis mit zwei Männern wünschen kann ich gerne meinem Freund dem Callboy aus Worms mit zu unserem Treffen bringen.

Erotisches Erlebnis mit einem Callboy in Fulda

Lange schon habe ich mit dem Gedanken gespielt, einmal einen Callboy aus Fulda nur für mich zu buchen. Die meisten meiner Tage sind megastressig, oft weiß ich in der Arbeit gar nicht, wo mir der Kopf steht. Ich gebe zu, ich werde gut bezahlt, dieser Posten ist ein echter Glücksgriff, doch leider bleibt für das Privatleben nicht mehr viel übrig.

Wenn ich dann mal frei habe oder einen Abend für mich sein kann, treffe ich mich mit meinen Freundinnen auf ein Gläschen Prosecco, koche uns etwas Schönes oder wir gehen in eine Bar und quatschen stundenlang. Da ist aber etwas, was mir sehr fehlt: Berührungen, Zweisamkeit, zwei fordernde Hände, ein tiefer Blick in die Augen eines fremden Mannes, Begehrlichkeiten und auch sprudlige Orgasmen!

Haben wir nicht alle ein Recht auf Liebe? Zu meiner Lebensplanung passt nicht unbedingt ein Ehemann, ich bin einfach zu unabhängig, zu emanzipiert und zu selbstständig. Das passte bisher nicht jedem Mann, den ich in der Vergangenheit mit ernsthaften Absichten kennenlernen wollte.

Anfangs war da immer eine Neugier und Anziehungskraft, die jedoch schnell alltäglich und langweilig wurde. Es kam also nie zu einer langen Beziehung/Ehe mit Kindern und schmuckem Reihenhäuschen! Ehrlich gesagt ist das auch gar nicht das Problem, ich trauere nicht irgendwelchen Dingen hinterher.

Mein Beruf füllt mich aus, ich liebe ihn definitiv und lebe auch für ihn. Doch manchmal fehlen mir körperliche Begegnungen doch sehr. Also begab ich mich auf die Suche nach einem unkomplizierten Treffen.

Billig und niveaulos kam für mich allerdings gar nicht infrage

Ich suchte nicht den schnellen Sex auf einem Parkplatz, wobei dies auch ein Trend ist, der sogar in meinem Freundeskreis Einzug gehalten hat. Das ist schon speziell und für Menschen, die den besonderen Kick suchen, doch für mich war das nichts. Ich wollte es schon klassisch, mit Stil und mit einer normalen Unterhaltung.

Männer, die im Puff ihr Unwesen treiben, sind nicht die Liga, in der ich spiele. So etwas Unpersönliches und rein auf Sex aus, das war ich nicht. Solches Verhalten, wie diese Puffgänger es an den Tag legen, lehne ich ab! Es sollte möglich sein, dass ich den Mann vorher (bevor es zur Sache geht) kennenlernen und beschnuppern kann. So notgeil war ich nicht, dass ich mit jedem Unsympathen hingeben wollte.

Nein, ich wollte diesen Mann wirklich mit Haut und Haaren vergöttern und anhimmeln, um ihm dann auf dem Zimmer näher zu kommen. Ich würde es so bezeichnen, dass ich mich tatsächlich für eine Nacht unsterblich und Hals über Kopf in den Adonis verlieben wollte. Am nächsten Morgen wollte ich mich glücklich, zufrieden und wie mich wie neu geboren fühlend, wieder meinem Leben und meinem Alltag zu wenden.

Was soll ich sagen? Genau das ich mir gelungen und ich möchte Sie gerne über die Details mit einem Callboy Fulda unterhalten und vielleicht auch die Lust in Ihnen wecken?

Nach kurzer Recherche im Internet habe ich MeineBegleitung gefunden

Ein Escortservice, der hinreißende Männer vermittelte. Zu jedem der dort gelisteten Herren gab es eine schöne, ausführliche Beschreibung. Ich konnte mir also recht schnell ein Bild der Kandidaten machen und konnte somit filtern, welcher der Männer am Besten zu mir passen würden.

Zusätzlich rief ich in der Agentur an und nahm eine kleine Beratung in Anspruch. Welcher Callboy aus Fulda sollte es werden? Recht schnell entschied ich mich für "Rainer". Der Name klingt sehr deutsch, doch Rainer hatte einen spanischen Vater und dieses Feuer sah ich ihm bereits auf dem Bild seiner Sedcard an.

In seinen Augen loderte es regelrecht. Da war ich mir recht schnell sicher, dass ich den geheimnisvollen Rainer schnell treffen wollte. Gemäß Telefonat würde der Mann auch gut zu mir passen, wie ich mir sagen ließ. Darauf habe ich mich verlassen und den schönen Mann von Freitagabend bis Samstagnachmittag gebucht. So aufgeregt war ich schon lange nicht mehr.

Natürlich schwangen auch immer wieder Zweifel

  • würde er mich attraktiv finden?
  • würde er mich mögen?
  • werden wir auf einer Wellenlänge sein?

Ganz so entspannt, wie ich immer vorgab zu sein, war ich dann doch nicht. Lampenfieber und ein Kribbeln im Bauch begleiteten mich die ganze Arbeitswoche über. Doch die Vorfreude überwog deutlich.

Wie ein Teenager, der sich für sein erstes Date fertigmachte

Ich wuselte ich in meiner Wohnung herum. Ich probierte bestimmt 15 Kleider und Rock/Blusen-Kombinationen an, nichts passte so richtig oder ich befand es für den Anlass einfach nicht sexy genug. Es war zum Haareraufen, so nervös und aufgeregt war ich! Sie machen sich keine Vorstellung davon, wie aufregend und spannend die Vorfreude auf dieses mysteriöse Treffen war.

Denn das Wissen, dass man keine Show abziehen muss, um dem anderen zu gefallen, lässt jeden mit Lockerheit an die Sache herangehen. Ich muss diesen schönen Mann nicht von mir überzeugen, ihm meine Ansichten aufzwingen, er mir seine im Übrigen auch nicht. Wir treffen uns ganz unverbindlich, um einfach eine schöne Zeit zu haben, ohne negative Stimmung, einfach um Spaß zu haben.

Das ist für mich der perfekte Ausgleich zu meinem harten Berufsalltag!

Dann war es soweit und das Treffen mit meinem Callboy aus Fulda stand unmittelbar bevor

Dieser Mann übertraf meine Vorstellungen auf allen Ebenen. Er war zuvorkommend und öffnete die Autotür und mich auf eine tolle Art und Weise in Empfang zu nehmen. Wow und wie dieser Mann aussah. Ein wahrgewordener Traum! Muskulös, hinreißendes Lächeln, toller Geschmack (Kleidung, Haare, Parfüm). Ich war richtig baff, denn das hatte ich so nicht erwartet.

Wir gingen zunächst in ein schönes Restaurant und auch während dieser ganzen Zeit war er charmant, interessierte sich für mich, gab sich jedoch gleichzeitig zufrieden, wenn ich über gewisse Themen nicht so gerne plaudern wollte. Er machte es einfach richtig und er baute gekonnt eine sexuelle Spannung zwischen uns auf, was ich so in dieser Form auch nicht für möglich gehalten hätte.

Sicher können Sie sich vorstellen, wie das eben ist, wenn man mit einem Callboy Fulda diniert, natürlich geht man davon aus, dass dieser Mann sich Mühe gibt und Interesse vorgibt. Doch hier ging das wirklich ins echte Leben über. Es war nicht gespielt oder geheuchelt, nein, er gehörte während dieser Zeit ganz mir und ich ihm.

Bald darauf gingen wir in das hochwertige Hotelzimmer

Wir gaben uns ganz unserer Anziehungskraft hin. Anfängliche Ängste oder Zweifel kamen während des gesamten Treffens nicht mehr auf. Ich fühlte mich wie eine Prinzessin, die nach allen Regeln der Kunst von einem echten Könner verführt und begehrt wird. Diese Begegnung werde ich nie vergessen, es war schön.

Es bestand auch Suchtgefahr, im Moment des Glücks wollte ich ihn schon für das nächste Wochenende buchen. Das muss jeder Frau bewusst sein. Doch ich war kein triebgesteuerter Mann, der nur nach an Sex mit Callboy aus Fulda denkt. Nur ganz selten belohne ich mich mit so einem wundervollen Mann, doch dann sind diese Treffen immer besonders erregend, elektrisierend und besonders.

Befreien auch Sie sich von veralteten Sichtweisen. Wir Frauen haben auch ein Recht darauf, unsere Sexualität auszuleben, auch ohne Ehemann oder Partner!

Ich freue mich auf Ihre erotische Leidenschaft und unsere gemeinsame Erotik im Hotel Platzhirsch

Hotel Platzhirsch ★★★,
Unterm Heilig Kreuz 3-5,
36037 Fulda
Telefon:
+49 (0) 661 901 500 0
Fax:
+49 (0) 661 901 500 99
www.platzhirsch-fulda.de
email:
info@platzhirsch-fulda.de
Superior Doppelzimmer / Nacht
ab 105,00€
Master Suite / Nacht
ab 235,00€

Begleitservice für Frauen mit Erotik in Fulda können wir im Altstadthotel Arte geniessen

Altstadthotel Arte ★★★,
Doll 2-4,
36037 Fulda
Telefon:
+49 (0) 661 25029880
Fax:
+49 (0) 661 25029888
www.altstadthotel-arte.de
email:
empfang@altstadthotel-arte.de
Themenzimmer / Nacht
ab 82,00€
Junior Suite / Nacht
ab 97,00€

Interview

Was reizt Dich daran als Escort tätig zu sein?

Wenn hier jemand was anderes schreibt, wie "das Geld", dann ist es gelogen.

Was magst Du an Deinem Gegenüber?

Jede Mensch ist einmalig, vor allem seine Ecken und Kanten und das ist auch gut so.

Was ist Dir im Leben wichtig?

Meine Familie ist mir das Wichtigste.

Wie lautet Dein Lebensmotto?

Lieber um Verzeihung bitten als um Erlaubnis zu fragen.

Wohin würdest Du gerne mit Deinem Gast reisen?

Kommt drauf an, was meine Klientin wünscht.

Meine Favoriten wären: Abenteuerurlaub, Erholungsurlaub, Skiurlaub.

Was wünscht Du Dir für Dein Date?

Ein freundliches Lächeln, wenn wir uns das erste Mal beim Escort Date begegnen.

fulda felix callboy
fulda felix callboy callboy felix fulda felix fulda callboy fulda callboy felix
Preise des Herrn
2 Std. für 360€
Preisliste
Ihren Herrn
Felix
Jetzt buchen

Steckbrief von MeineBegleitung Escort-Gentleman Felix

Standort des Escorts
Fulda, Frankfurt, Würzburg
Alter
28
Größe
175 cm
Gewicht
65 kg
Konfektionsgröße
S
Vorlieben
Leidenschaftliche Zungenküsse, Kuscheln, Fingerspiele, Erotische Massage, Französische Erotik, Französische Nr. 69, Toy Spiele, Spanische Erotik, Griechische Erotik aktiv, Duschspiele, Rollenspiele, Verbalerotik, Frivoles Ausgehen, Stundenhotel Besuche, Swingerclub Besuche, Treffen an außergewöhnlichen Orten, Handentspannung, Duo mit einer zweiten Escort-Dame, Date mit einem Paar (+100,00€), Begleitung für geistig und körperlich Gehandicapte
Intimrasur
glatt rasiert
Augenfarbe
Braun
Haarfarbe
Dunkelbraun
Nationalität
Deutsch
Sprachen
Deutsch
Beruf
Konstruktor
Interessen
Fahrradfahren, Schwimmen, Skifahren, Fitnessstudio und Reisen
Garderobe
Business, Sportlich, Elegant
Parfum
Hugo Boss, Chanel
Cuisine
Deutsch, Italienisch
Getränke
Sekt, Cocktails, Bier
Raucher
Nein
Einsatzbereich
regional, deutschlandweit, europaweit, weltweit
Min. Buchungsdauer
2 Stunden
MeineBegleitung ist eine hochwertige Werbeplattform mit Terminmanagement für Elite Escorts, die Ihren Service anbieten. Die jeweiligen Preise sind von Escort selbst bestimmt und unter dem Button „Preise“ einsehbar. Bei einem vermittelten Treffen kommt ausschließlich ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Escort zustande. Sämtliche Leistungen werden zwischen dem Escort und dem Kunden direkt abgerechnet und im Rechtsverhältnis miteinander begründet. Die Escorts sind als selbstständig tätige Unternehmer eigenverantwortlich und auf eigene Rechnung für die Durchführung des Arrangement verantwortlich. Das im Auftrag festgesetzte Honorar entrichten Sie auch direkt an das Escort direkt beim Treffen. Sollten Sie eine Rechnung von dem Escort wünschen teilen Sie es bitte bei der Buchung mit, damit das Escort diese vorbereiten kann. Das angegebenen Honorare beinhaltet die aktuell gültige gesetzl. Mehrwertsteuer. Bitte beachten Sie, dass einige Escorts Kleinunternehmer sind und keine Umsatzsteuer gem. §19 UStG ausweisen können. Die jeweils auf den Setcards genannten Honorare beziehen sich nicht auf bestimmte Services sondern ausschließlich auf die Gesellschaft und sind abhängig von der Buchungszeit. In der gebuchten Zeit entscheiden die vermittelten Personen frei und mit ihrem Kunden im Einvernehmen über die Gestaltung der miteinander verbrachten Zeit und Länge der Buchung. Wir weisen als Vermittlungsagentur ausdrücklich darauf hin, dass lediglich ein Kontakt zu der gebuchten Person vermittelt wird und seitens der Vermittlungsagentur keine Dienstleistungen außer der Vermittlung angeboten und garantiert wird. Für die Durchführung und den Ablauf des Treffens ist ausschließlich das selbstständige Escort verantwortlich.
Escortservice MeineBegleitung.com Telefonfee

0176 54 000 903

Mo.- Fr. 12:00 - 20:00

Sa., So. 13:00 - 18:00